Aktuelles

12015 01 1720.45.26Hier ein paar Eindrücke von unserer Schnippelparty am Conti-Campus im Zuge der Veranstaltung Pluralität der Wirtschaftswissenschaften. Danke an alle die fleißig mitgeschnippelt haben!

Am 17. Januar 2015 findet am Conti Campus eine spannende Veranstaltung statt. Der Wissenschaftsladen

10805557 498733070265083 3390988871337244213 n

ist für die Schnippelparty ab Mittag verantwortlich und freut sich über Unterstützung!

Mehr Infos gibts hier.

BiUtopianales Mittwoch (12.11.2014) könnt ihr noch für den Publikumsfilm der 3. Utopianale zum Thema "wie wollen wir arbeiten?" abstimmen!

Hier klicken und mitmachen!

Zum dritten Mal waren wirFlyer Wunschproduktion mit unserem orangefarbenen Überseecontainer in Hannover unterwegs, um die Wünsche der Bürger/innen für ihren Stadtteil zu sammeln. Nun ist der Container wieder auf den Weltmeeren unterwegs, aber die Wünsche bleiben! Deshalb laden wir Interessierte zu einer Abschlussveranstaltung am Sonntag dem 09.11.2014 ein, die Auftakt für eigene Ideen und Projekte ist. Sei dabei und gestalte deinen Stadtteil!

Globaler Aktionstag – Gemeinsam 3269218 preview

Arktis & Klima schützen!

Am 04.10.2014 werden sich weltweit Zehntausende auf ihre Fahrradsattel schwingen: für die Arktis und mehr Klimaschutz. Allein in Deutschland sind in über 30 Städten Fahrraddemos geplant. Auch in Hannover, sei dabei!

Mehr Infos hier.

DSC 4994Liegestühle, Kicker und Gitarrenklänge! Das war ein toller Aktionstag in der Innenstadt, mit viel Sonne! Hier gibt es nun ein paar Fotos und Eindrücke! Danke an Alle die vor Ort waren!

Bild FB
Wann: 19.09.2014

14-19 Uhr

 

Wo: An der Marktkirche, Hanns-Lilje-Platz

Mitmachen beim Klima-CO2NTEST in der Region Hannover: Wenn Du häufiger das Auto stehen lässt, die Heizung nicht unnötig aufdrehst oder bereits auf andere Weise Energie sparst, hast du eine gute Ausgangslage im Wettstreit um den Titel des/der „Klima-Meister/in“ - werde Klima-Sportler/in und gewinne Preise im Wert von bis zu 1.500 Euro.

 

Anti-Kohle-Kette

Mit einer Menschenkette sollen am 23.08. die zwei von der Abbaggerung bedrohten Orte Kerkwitz und Grabice symbolisch verbunden werden. Wenn ihr Lust habt diese tolle Aktion zu unterstützen, dann könnt ihr noch Tickets für die Busse von Hannover ergattern. Mehr Infos hier.

Nachdem unsere alte Homepage kurz vor dem Zusammenbruch stand, haben wir uns intensiv an die Gestaltung eines neuen Webauftritts gemacht. Und hier ist sie: nagelneu und aktuell. Falls euch Fehler auffallen oder ihr Tipps und Anregungen habt, immer her damit! Ansonsten viel Spaß beim stöbern!

 

Wir sind eine ökologisch orientierte Initiative in Hannover-Linden, die sich um das Morgen kümmert.


Als Agentur für die Verwirklichung von Utopien vermitteln wir Menschen und Wissen.


Trotz des seit vielen Jahren bekannten Wissens über die Grenzen unseres Planeten, konnte noch keine breite Veränderung in den Lebensweisen angestoßen werden. Entweder wissen noch nicht genügend Menschen darüber Bescheid, oder es fehlen praktische Tipps für ihr alltägliches Handeln.

 

Diesem Problem widmen wir uns und gestalten Projekte und Veranstaltungen, um aufzuklären und das Probieren zu ermöglichen. Die Menschen zu ermächtigen, mitten in unserer Nachbarschaft, ist ein wichtiges Ziel. Manchmal irritieren wir auch einfach und regen zum Nachdenken an.

 

Weil es ein Morgen gibt: Wissen vermitteln und Gespräche anregen.

Für Nachhaltigkeit in Hannover zusammen wirken ist unser Ziel.


Hier sind ein paar Eindrücke von vergangenen Aktionen. Mehr Einzelheiten und kommende Veranstaltungen finden sich im Bereich Aktuelles.

Der Wissenschaftladen Hannover e.V. wird seit 2017 vom Fachbereich Umwelt & Stadtgrün der Landeshauptstadt institutionell gefördert. Danke!

 

Der Wissenschaftsladen Hannover e.V. wurde 1986 mit dem Ziel gegründet, akademisches Wissen der Bevölkerung zur Verfügung zu stellen und Beratung in Umweltthemen zu bieten.


Mit unseren 30 Jahren Erfahrung sind wir ein etablierter Partner für die Zusammenarbeit, verfügen über ein breites Netzwerk und sind Spezialisten im Projekt- und Veranstaltungsmanagement.


Unsere heutige Aufgabe ist das Vermitteln von:

 

  • Erklärungsmodellen: Konkrete Möglichkeiten des Wie und Warum. U.a. mit „Geschichten des Gelingens“ („best-practice“)-Beispielen verdeutlicht.

  • Menschen: Kompetenzen zusammenbringen und Gemeinschaft fördern.

  • Wissen: Von Expert*innen und Laien zusammengetragen, konstruktiv, lösungsorientiert und möglichst oft optimistisch.

  • Beteiligungsoptionen: Unsere "Märkte der Möglichkeiten" zeigen Aktive und Projekte, bei denen wir positive Chancen sehen.


Zwischen "Markt der Möglichkeiten", "Denk-Agentur" und "Wissens-Manufaktur für Nachhaltigkeit" ist auch Platz für Deine/Ihre Definition.

 

Aktuelle Projekte sind zum Beispiel:

  • Die „Utopianale“, das Dokumentarfilmfestival 'Weil es ein Morgen gibt.', jährlich (Anfang November) im Freizeitheim Linden.

  • Die „Abfallberatung in Mehrfamilienhäusern“ (in Zusammenarbeit mit Aha-Region Hannover) schon seit 20 Jahren!

  • Der „Treffpunkt Gute Zukunft“, seit 2016 jährlich beim Deisterstraßenfest (Juni).

  • Seit 2017 haben wir auch das Cinema del Sol in unserem Angebot, ein durch und durch solares Vergnügen!
    Das renommierte Cafe-S, ein Leuchtturm der sozialen Nachhaltigkeit und Nachbarschaftshilfe in Linden und Vahrenwald, ist seit 2018 bei uns angesiedelt.
    Die ehrenamtliche „Mitmachküche“ (aus dem Wandergarten 2014 gewachsen) auf dem Faustgelände muss derzeit leider pausieren.
  • Wir beteiligen uns außerdem mit Veranstaltungen in Hannover an der „Fairen Woche“, am ParkingDay, am KdW-Fest (Kultur des Wandels), am Autofreien Sonntag und vielem mehr.

 

Der Verein ist in verschiedenen Netzwerken aktiv und Mitglied im Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V.. Zudem sind wir seit 2016 Kooperationspartner beim Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V.. Das Cafe-S findet in Kooperation mit Arbeit und Leben Niedersachsen statt.

Der Wissenschaftsladen Hannover e.V. ist auch aktiver Kooperationspartner im Bündnis für freiwilliges Engagement der Landeshauptstadt Hannover.

 

Die aktuelle Satzung ist hier als PDF-Version einsehbar.

Die Geschäftsordnung des Vorstands ist hier ebenfalls als PDF einsehbar.

Wir freuen uns immer über Unterstützung.

Eine besondere Hilfe ist das Ehrenamtliche Engagement über das wir uns immer sehr freuen!

 

Wenn Sie uns suchen möchten, können Sie in einem neuen Fenster eine 

Karte bei GoogleMaps öffnen (mit Streetview).

Oder Sie finden uns mit Hilfe dieser ergänzten Karte von Ralf Rohde Design.

 

 [Stand dieser Selbstdarstellung: April 2018]